Aktuelle Zeit: 21. Okt 2019 02:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 301

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Was ist bei der Beförderung zu beachten (für Rekruten)
BeitragVerfasst: 21. Jan 2018 18:14 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2018
Beiträge: 51
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo liebe Neumitglieder der Sellath belanin!

Die Beförderung findet grundsätzlich auf unserer Sippeninsel statt. Üblicherweise auf dem Hof von Lochú (vom Eingang des Sippenhauses links den Weg bis zum Ende gehen, dann seht ihr den Hof schon.)
Die Termine werden häufig auf den Sonntag Nachmittag ab 16.00 Uhr gelegt. Zur Beförderung sind alle zugelassen, die mindestens 3 Wochen als Rekruten in der Sippe sind. Wer naoich nicht so lang dabei ist kann natürlich auch kommen, ist aber nur Zuschauer. Befördert wird nur, wer anwesend ist. Hat ein Spieler mehrere Charaktere in der Sippe, die alle befördert werden sollen, reicht die Anwesenheit mit einem Char, die Twinks werden dann automatisch innerhalb der nächsten 24 Stunden befördert.

Wer zur Beförderung nicht anwesend sein kann und sich rechtzeitig, also mindestens einen Tag vorher, entschuldigt hat, wird nach Absprache zum nächsten möglichen Zeitpunkt befördert. Dann allerdings ohne Zeremonie und ohne Feier. :razz:

Zum Ablauf:
Seid pünktlich! Eure Mitspieler haben auch noch ein RL, das ihr nicht kennt. Verzögerungen könnten dazu führen, dass eine Veranstaltung abgesagt werden muss.

Die Rekruten, die befördert werden sollen, sitzen in der ersten Reihe, alle anderen dahinter. Für die «alten» Mitglieder gilt: Das Tragen der Sippenuniform ist keine Pflicht, wird hier aber gern gesehen.
Die Rekruten werden einzeln aufgerufen und kommen dann zum durchführenden Offizier auf die Tribüne. Jeder Rekrut muss das Sippengelöbnis beantworten. Alle, die mit ja (oder einem Text der als "ja" interpretiert werden kann ) antworten, werden zur Sippenschwester oder zum Sippenbruder befördert.

Sippengelöbnis:
<Name>, willst du ein Mitglied der Sellath belanin mit allen Rechten und Pflichten werden. Das Ansehen der Sippe in Mittelerde hochhalten und aktiv am Sippenleben teilnehmen?'

Bei dieser Veranstaltung können auch Ernennungen zum Offizier vorgenommen werden. Solche Ernennungen können nur durch die Herrin vorgenommen werden und finden grundsätzlich im Anschluss an die Beförderung der Rekruten statt. Die direkte Ernennung von Rekruten zum Offizier ist nicht möglich.

_________________
Tiro! Êl eria e môr. (Siehe! Ein Stern erscheint aus der Dunkelheit.) J.R.R. Tolkien


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker